Normalität ist besonders. - Der Film

ZURÜCK

Spielregeln:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I Geltungsbereich, Kundeninformationen
Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Filmdistrikt - David Schumacher (Einzelunternehmen) und den Vertragspartner (nachstehend Kunde), die über www.normalität-ist-besonders.de (Inhaber Filmdistrikt-David Schumacher) den Lehrfilm “Normalität ist besonders.“ inkl. Lizenz kaufen. Der Kunde erkennt diese AGB mit der Erteilung des Auftrags an. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

II Vertragsschluss

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Filmdistrikt David-Schumacher kommt erst mit Versandbestätigung zustande. Da wir ausschließlich Zahlungen über Paypal abwickeln, weisen wir darauf hin, dass diese Zahlungsoption keine Vorkasse-Zahlung ist und der Kaufvertrag somit erst (s.o.) mit Versandbestätigung der Ware zustande kommt.

(1) Die Präsentation der Produkte auf der Internetpräsenz www.normalität-ist-besonders.de
stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Einladung dar, Bestellungen aufzugeben. Daher kommt ein Kaufvertrag noch nicht mit dem Eingang einer Bestellung zustande.

(2) Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Buttons Kaufen geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab.
(3) Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 2 Werktagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per
E-Mail anzunehmen.

(4) Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.
(5) Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

(6) Sie können die AGB jederzeit auf der Seite www.normalität-ist-besonders.de einsehen.

 

III Preise und Zahlungsbedingungen

Die angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß §19UStG erhebt Filmdistrikt - David Schumacher keine Umsatzsteuer und weist diese folglich auch nicht aus. Zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.
(1)Die Zahlung der Waren erfolgt ausschließlich über PayPal d.h. die Überweisung des Gesamtbetrages (errechnet aus dem angegebenen Kaufpreis zuzüglich der anfallenden Versandkosten) auf das PayPal-Konto von
Filmdistrikt - David Schumacher.

PayPal-Konto: david.schumacher(at)filmdistrikt.com

Händlerkonto-ID: A9YELC9GLNTMA

Verwendungszweck: DVD/Blu-ray Filmdistrikt

 

(2) Filmdistrikt - David Schumacher akzeptiert auch Zahlungen, die im elektronischen Lastschriftverfahren oder per Kreditkarte abgewickelt werden. Der Kunde hat insofern die Wahl. Diese Zahlungen werden ebenfalls über den Dienstleister Paypal abgewickelt. Die Vertragsbeziehungen zwischen PayPal (Anbieter ist PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449, Luxemburg) und seinen Kunden richten sich ausschließlich nach den Nutzungsbedingungen von PayPal.

 

IV Nutzungsrechte

Der Kunde ist verpflichtet, sich an die vorgegebenen Nutzungsrechte der von ihm gekauften Medien zu halten. Diese Nutzungsrechte erteilen die Hersteller. Sie werden auf der Seite „normalität-ist-besoders“ unter den Preisangaben angezeigt (durch klicken auf Weitere Lizenz- und Preisinformationen). Durch die Akzeptanz dieser AGB erklärt der Kunde ausdrücklich, die o.g. veröffentlichten Beschreibungen der Nutzungsrechte gelesen zu haben und diese einzuhalten.

 

V Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten
Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert.

VI Kundeninformation: Korrekturhinweis
Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

VII Gefahrübergang

Das Transportrisiko bei der Belieferung des Kunden tragen wir. Das Transportrisiko bei Rücksendungen trägt der Kunde.

 

VIII Lieferung und Versand

Die Lieferung erfolgt ab Sitz von Filmdistrikt - David Schumacher an die vom Kunden elektronisch mitgeteilte Adresse. Angaben über die Lieferdauer sind unverbindlich. Die Lieferung erfolgt ausdrücklich erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrages.
(1) Filmdistrikt - David Schumacher ist zum Rücktritt von einer Bestellung berechtigt, falls der Lieferant die gewünschte Ware nicht liefern kann. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert. Bereits geleistete Zahlungen werden unverzüglich erstattet.
(2) Filmdistrikt - David Schumacher ist zu Teillieferungen berechtigt. Die dadurch entstehenden Mehrkosten übernimmt Filmdistrikt - David Schumacher.

Versandkosten

Bei einer Bestellung ist unabhängig vom Warenwert eine Versandkostenpauschale fällig. Diese richtet sich nach den Portotarifen der Deutschen Post AG. Bei Versand außerhalb der Bundesrepublik Deutschland fallen höhere Frachtkosten an.

Lieferzeit

Filmdistrikt - David Schumacher ist bemüht, die Lieferfristen von max. 14 Tagen einzuhalten. Allerdings hat Filmdistrikt -David Schumacher keine Einfluss auf Lieferverzögerungen unserer Lieferanten. Alle Angaben sind daher unverbindlich und stellen lediglich einen Richtwert dar.

 

IX Haftungsausschluss

Für Mängel und Schäden infolge fehlerhafter Handhabung oder Bedienung, Fremdeinwirkung, Verschleiß (natürliche Abnutzung) und Inbetriebnahme mittels ungeeigneter Betriebsmittel übernehmen wir keine Haftung.

Inkompatibilität von Medien mit dem Abspielgerät des Kunden stellt keinen Mangel dar. Der Kunde ist gehalten, die Kompatibilität vor dem Kauf zu prüfen. Digitale Waren die gedownloaded werden, sind vom Umtausch ausgeschlossen.

 

X Gewährleistung und Garantie

Für ordnungsgemäß angezeigte Mängel an DVD oder Blu-ray, die beim Gefahrenübergang nachweislich vorlagen, leisten wir kostenfrei Ersatz. Ersetzte Ware wird unser Eigentum.

Können wir den mangelhaften Artikel nicht innerhalb von 14 Tagen ersetzen, kann der Kunde vom Kaufvertrag zurücktreten. Darüber hinaus gehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

Digitale Waren die gedownloaded werden, sind vom Umtausch ausgeschlossen.

 

XI Anzeigepflicht von Mängeln

Mängel müssen innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Ware schriftlich angezeigt werden.

Mangelhafte Ware wird nur ausreichend frankiert angenommen. Bei berechtigten Mängeln erstatten wir dem Kunden die Portokosten in angefallener Höhe oder in Höhe des Referenztarifs der Deutschen Post AG.

 

XII Datenschutzerklärung

Der Schutz ihrer Privatsphäre wird bei Filmdistrikt ganz groß geschrieben.

Für Filmdistrikt - David Schumacher ist es deshalb selbstverständlich, dass wir die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten und persönliche Daten streng vertraulich behandeln. Dabei richtet sich unsere Datenschutzpraxis nach deutschem Datenschutzrecht und steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TM).

 

XIII Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Filmdistrikt - David Schumacher

Rommerscheiderstraße 10
51069 Köln
E-Mail: info(at)filmdistrikt.de

Tel: +49 (0) 221 25945600

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben – je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.


Kontaktformular:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden DVD/Blu-ray  (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Ausschluss des Widerrufs

Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

<

© 2017 Copyright Filmdistrikt - David Schumacher